Sonntag, 7. Februar 2010

Wanted - Located


Ich hatte ja schonmal über die Abneigung gegen diesen Schuh berichtet.
Es ist der Defilé-Schuh von Maison Martin Margiela der mir den Glauben am guten Geschmack für eine Weile genommen hat.
Sehnsucht hatte ich damals nach der Antwort ob wirklich jemand so passioniert gerne sinnlos Geld aus dem Fenster wirft, dass er sich diesen Stücken animmt.
Heute habe ich diesen jemanden gefunden - es ist zwar das Paar ohne Absatz, aber es gibt ihn wirklich: Den sehenden Menschen der scheinbar die Augen verschlossen hält.
Foto via mode.feber.se

Kommentare:

  1. Oh mein Gott, wie sieht das denn aus? *lach* erinnert mich irgentwie an Winterflipflops ;)
    Danke übrigens für dein süßes Kommentar.. Ich würde gerne die Ehe mit dir schließen :P

    AntwortenLöschen
  2. fashionmoiandmore.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. hatten die japanischen samurais nich früher sowas an?


    was ich viel schlimmer finde ist, wenn man so füßlinge anhat...also schuhe die jeden einzelnen zeh so umschließen

    AntwortenLöschen
  4. ich finde die schuhe auch ziemlich hässlich! wer möchte schon kamel-füße haben?

    AntwortenLöschen