Dienstag, 8. Juni 2010

Und die ganze Vogelscharr...

Kaum hatte ich die Katzen-Kollektion von MiuMiu verinnerlicht, war mein Google-Reader schon vollgeproppt mit dem Fake von Zara. Einige Mädchen hatten großes Geschick erwiesen und mich fast zu einem Kauf verführt, bei anderen war die Kombi wohl eher schlecht als recht und am Ende hab ich die 26€ dann doch gelassen wo sie gut aufgehoben sind.
Mittlerweile ist der Hype auch abgeflaut und kaum noch der Rede wert. Trotzdem kann ich euch das DIY-Projekt von Antonia von "Tights & Triangles" nicht vorenthalten:

 Die dieswöchige "DIY-Königin" macht aus einem H&M-Basic ein wirklich, wirklich hübsches Kleid mit genau 46 Schwalben. Viel Arbeit, viel Tüddelkram aber das Resultat belohnt die Arbeit. Ich ziehe den Hut!

Kommentare:

  1. uuuui da fühle ich mich aber geehrt.
    danke :)

    AntwortenLöschen
  2. Also ich werde meine Zara-MiuMiu-Fakes noch den ganzen lieben langen Sommer durch tragen ;-) Das DIY Kleid ist nicht schlecht, aber bei meiner Schusseligkeit kauf ich lieber als es selbst zu machen.

    AntwortenLöschen