Dienstag, 11. Mai 2010

3 Ways to wear my new Poncho


Da ist er! Mein angekündigter, neuer Poncho. Sehr gradlinig, manchmal schon fast zu schlicht. Aber schön warm und praktisch! Das mittlere Outfit war eigtentlich als Strandoutfit gedacht, aber so würde ich mich wahrscheinlich totschwitzen. Deswegen nenn ich es "Sundowner", dafür ist er nämlich perfekt geeignet!
(Poncho-COS, Kleid-Zara, Kette-H&M, Strümpfe-Wolford, Hemd-H&M, Short-Zara, Kette-H&M, Hut-Panama, Longtop-H&M, Gürtel-Moschino, Hose-Seven, Stiefel-Massimo Dutti)

Kommentare:

  1. Boah - ich muss Freitag gleich zu COS - Traumteil!

    AntwortenLöschen
  2. The second way is definitely my favorite, I like the laid back 70's vibe it has to it.

    And in the US we say "you would even look good in a potato-sack" so I knew what you meant right when I read it. And thank you!

    AntwortenLöschen
  3. OHhhh sehr schön, da hat sich das Warten doch gelohnt ;)

    AntwortenLöschen